P-Konto Nachzahlungs-Simulator (§ 904 III ZPO)

Der >Nachzahlungs-Simulator< wird dazu verwendet, den Verlauf auf einem Pfändungsschutzkonto zu simulieren, insbesondere bei Nachzahlungen von mehr als 500 Euro.

Dadurch kann festgestellt werden, ob der nachgezahlte Betrag in dem Monat, auf den er sich bezieht, zu einem pfändbaren Guthaben geführt hätte. Ebenfalls können auch die Fälle, bei denen die Nachzahlung pauschal und für einen Bewilligungszeitraum gewährt wurde, der länger als ein Monat ist, simuliert und berechnet werden.

Die Simulation und Berechnungen basieren dabei auf der Grundlage des § 904 Abs. 3 (ZPO).

Der Simulator richtet sich in erster Linie an die Stellen, welche gem. § 904 Abs. 5 Satz 1 (ZPO) für die Festsetzung der Höhe der pfändungsfreien Beträge zuständig sind.

Die Entwicklung erfolgte mit MS Excel 2021 für Windows.

Der P-Konto Nachzahlungs-Simulator steht allen Verbraucher-, Schuldner- und Rechtsberatungsstellen sowie den in § 904 Abs. 5 Satz 1 (ZPO) genannten Stellen kostenfrei zur Verfügung. Die Nutzung erfolgt gemäß den Bedingungen der Lizenz “Creative Commons Namensnennung – Nicht-kommerziell – Keine Bearbeitung 3.0 (CC BY-NC-ND 3.0)”

Download
>P-Konto Nachzahlungs-Simulator<

Version Beta 1.5

Bitte tragen Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse in die nebenstehenden Felder ein und betätigen die Sende-Schaltfläche.

Sie erhalten in Kürze den Download-Link per E-Mail an die angegebene Adresse.